St. Marien, Nöstlbach, Weichstetten ... zur Karte
großes Bild
kleines Bild
kleines Bild

St. Marien ist heute eine typische Stadtrandgemeinde mit hoher Wohn- und Lebensqualität bei noch immer dörflichem Charakter. So bietet St. Marien das ansprechende Bild einer gepflegten Wohngemeinde mit moderner Infrastruktur sowie hohem Dienstleistungsanteil durch viele Klein- und Mittelbetriebe.

St. Marien ist mit 37,73 km2 flächenmäßig (nach St. Florian) die zweitgrößte Gemeinde des Bezirkes Linz-Land, liegt im Hügelland der Traun-Enns-Platte und hat im westlichen Teil mit Nöstlbach Anteil am Kremstal. Die Gemeinde ist geprägt durch die drei Siedlungszentren Nöstlbach, St. Marien und Weichstetten sowie durch zahlreiche kleine Ortschaften.

Gemeindeamt St. Marien
4502 St. Marien Nr. 1
Tel +43(0)7227/8155-0
Fax +43(0)7227/8155-24
gemeinde@st-marien.ooe.gv.at
www.st-marien.ooe.gv.at

großes Bild
kleines Bild
kleines Bildkleines Bild

Valid XHTML 1.0 Strict